Di. 20.04.2010 / 20:00

TAKING WOODSTOCK

REIHE: DER BESONDERE FILM

Zum 40. Jubiläum von WOODSTOCK erzählt uns Ang Lee, der Meisterregisseur und Oscar–Preisträger (BROKEBACK MOUNTAIN, TIGER & DRAGON), die unglaubliche, aber wahre Geschichte eines „Summer of Love“, der das Leben einer ganzen Familie und eines ganzen Landes für immer verändern sollte: Ein junger Mann träumt von einer Karriere als Innenarchitekt in New York City; doch als er erfährt, dass das marode Motel seiner Eltern vor der Pleite steht, kehrt er in sein Heimatdorf zurück, um seinen Eltern zur Seite zu stehen. Dort in der ländlichen Heimat erfährt er über spektakuläre Zeitungsberichte, dass einem groß angekündigten Open-Air-Konzert die Genehmigung entzogen wurde. Er wittert für sich und seine Familie die Lebenschance schlechthin und bietet den Veranstaltern als Austragungsort die Kuhwiese auf dem elterlichen Grundstück an – ohne auch nur zu ahnen, welche gewaltige Welle er damit lostritt! Ein einfühlsamer, fröhlicher, mitreißender Film, der uns zwei wundervolle Kinostunden schenkt.