Mo. 05.12.2011 / 20:00

The tree of life

Die Natur weiß alles besser: Terrence Malicks Cannes-Siegerfilm

Sinnsuche, Familiengeschichte, Erinnerungsfragmente. Der neue Film des Regie-Mystikers Malick ist all das und noch viel mehr. Getragen von sinnlichen, epischen Bildern und ohne eine konsistente Handlung sucht THE TREE OF LIFE Antworten auf elementare Fragen: Wo komme ich her? Wo gehe ich hin? Wie werde ich frei?
Malick blickt auf den scheinbar ewigen Widerstreit zwischen der Unbarmherzigkeit der Natur und einer gütigen, beinahe gottähnlichen Gnade. Sein Credo ist eindeutig: beides steckt in uns, beides sind wir. Ein überwältigender Leinwand-Trip, der in Cannes völlig zu Recht die „Goldene Palme“ erhielt.