Mo. 14.05.2012 / 20:00

becket – OmU

BECKET – nach dem Bühnenstück von Jean Anouilh VHS/OmU

England, 1162:  König Heinrich II. ernennt nach dem Tod des Erzbischofs von Canterbury an Stelle eines romtreuen Kirchenmannes seinen langjährigen Freund und Ratgeber Thomas Becket zum neuen Bischof. Die Freundschaft der beiden nun gleich mächtigen Männer leidet bald unter dem neuen Amt. Heinrich war es bislang gewohnt, auch über die Kirche und ihren obersten Bischof zu bestimmen. Doch Becket duldet keinerlei Einspruch. Es kommt zur Konfrontation: aus Freundschaft wird erbitterte Feindschaft. Der exzellente und epochale Historienfilm wurde für 12 Oscars nominiert. Die überragenden Darsteller Peter O´Toole, Richard Burton und John Gielgud muss man unbedingt im Originalton hören!