Mi. 21.11.2012 / 20:00

laute schatten

Eine Veranstaltung in Kooperation mit der Opferschutzorganisation “Der Weisse Ring”

Ein Film über einen verzweifelten Menschen, der den Mut zu einem ungewöhnlichen Weg der Zivilcourage findet, nachdem er nach dem Tod seiner Frau jeglichen Lebenssinn verloren hatte und zunächst  völlig isoliert und von manischen Ritualen bestimmt seine Zeit verbringt. Der Fernsehautor und –redakteur  Björn Smolka  hat diesen eindringlichen Film zusammen mit seinem  Kollegen Anthony Stagg  realisiert. Im Anschluss an den Film gibt es ein Podiumsgespräch mit: Björn Smolka, Regisseur des Films Franz J. Pabst, Landesvorsitzender “Der Weisse Ring” Bayern-Süd Edgar Gingelmaier, Aussenstellenleiter “Der Weisse Ring” Landsberg