Di. 16.04.2013 / 20:00

EL NIDO VACIO / DAS LEERE NEST VHS/Spanisch m. dt. UT

Es ist die Zeit, in der die Kinder ausfliegen, das Nest verlassen

Der Mittelpunkt des Films ist der Moment, der das Leben aller Eltern mit erwachsen werdenden Kindern prägt. El nido vacio, das verlassene Nest eben, ergründet den Moment der Leere, wenn die Kinder groß geworden sind und selbständig, wenn sie das erreicht haben, was ihnen die Eltern ja über die Jahre ihrer Kindheit hinweg wünschten. Das alltägliche familiäre Chaos endet – aber was folgt? In diesem Beispiel ist es Leonardo, ein erfolgreicher Schriftsteller, der sich mit seiner Frau eines Tages in dieser Situation vorfindet. Was stellt man sich vor, was ist wirklich? Ein ebenso einfühlsamer wie klug gebauter Film um die Familie, die Träume und Ängste auch, um Hoffnungen und Ahnungen.