Do. 31.07.2014 / 20:00

DER HIMMEL ÜBER BERLIN

Wim Wenders Retrospektive.

Der Engel Damiel wandelt in Begleitung seines himmlischen Kollegen Cassiel durch das geteilte Berlin. Sie blicken auf eine Welt in Schwarzweiß. Auf der Suche nach Gefühlen wie Sehnsucht und Leidenschaft träumt Damiel von der wahrhaftigen, irdischen Existenz, die einzig den Menschen vorbehalten ist. Als er sich in die Trapezkünstlerin Marion verliebt, wagt er den Schritt in die Sterblichkeit und erlebt die Welt in neuen Farben. Die poesievolle Liebeserklärung an das Leben, die Sinnlichkeit und die Begrenztheit des irdischen Daseins wurde mit vielen Preisen bedacht: “Deutscher Filmpreis“ in Gold, “Europäischer Filmpreis“, Preis für die beste Regie auf dem Filmfestival Cannes.