So. 16.03.2014 / 20:00

EXIT MARRAKECH

Der Vater, der Sohn und das Drama in der Wüste.

Die Oscar-Preisträgerin Caroline Link kehrt mit diesem Film nach Afrika zurück und zeichnet ein faszinierendes Bild von einem Land, in dem Sinnlichkeit und Gefahr eng miteinander verknüpft sind. Der 17jährige Ben verbringt dort seine Ferien bei seinem Vater, der als erfolgreicher Regisseur an einem Theaterfestival teilnimmt. Das Verhältnis zwischen Vater und Sohn ist kompliziert und spannungsreich.