Di. 12.05.2015 / 20:00

LE MERAVIGLIE VHS/ Cinema Italiano OmU

Das Land der Wunder

Der Film von Alice Rohrwachter, der in Cannes 2014 den Grand Prix gewann und nach der Projektion einen 15 Minuten langen Applaus erhielt, wurde in der Nähe von Orvieto auf der faszinierenden Alfina-Hochebene in Umbrien gedreht. Er erzählt die Geschichte von 4 Schwestern,  Erbinnen eines Familienreichs, das ihr Vater erschaffen hat, um seine Lieben von einer unverständlichen Welt, die zu Ende geht, zu schützen. Alle Szenen sind erfüllt von der Poesie der Landschaft und der Orte, in denen dieses einfache Märchen mit lyrischen Akzenten und einem bewegenden Finale spielt.