So. 11.10.2015 / 20:00

WALK THE LINE

In Landsberg kaufte der GI Johnny Cash seine erste eigene Gitarre.

Das Neue Stadtmuseum widmet sich mit einer Ausstellung dem zeitgeschichtlich wichtigen Thema der Stationierung amerikanischer Truppen zu Beginn der 50er Jahre. Im Zusammenwirken der städtischen Kultureinrichtungen gibt es Lesungen, Performances und am Fr. 09.10./21:00 ein Doppelkonzert im Foyer mit „G.Rag y los Hermanos Patchekos” & Fred Raspail. Das FILMFORUM beteiligt sich mit diesem umwerfend schönen Film über die schwarze Seite des Glücks mit Joaquin Phoenix als Johnny Cash und Reese Witherspoon als June Carter, die beide für ihre Darstellungen mit dem Oscar und dem Golden Globe ausgezeichnet wurden. Wir garantieren: Das Herz jedes Johnny-Cash-Fans wird 130 Minuten lang höher schlagen.