So. 30.07.2017 / 18:00

STROSZEK

Im Rahmen des FÜNF SEEN FILMFESTIVALS zeigen wir zwei frühe, große Werner Herzog-Filme mit Eva Mattes, die für drei Tage unser Ehrengast sein wird.

Bildrechte: Copyright "Deutsche Kinemathek - Werner Herzog Film"

Bruno Stroszek, ein strafentlassener Straßensänger in Berlin, sucht sein Glück zusammen mit der Prostituierten Eva in Amerika. Der Plan scheitert. Ein Film von großer Natürlichkeit, der von der nationalen und internationalen Presse wegen seiner intensiven künstlerischen Inspiration und Gestaltungskraft gelobt wurde, und der den Preis der Deutschen Filmkritik erhielt.